Was kann ich für Sie tun?


Was kann ich für Sie tun?

In erster Linie möchte ich für Ihr Unternehmen folgendes erreichen.

  • - Höherer Umsatz durch motivierte und produktive Mitarbeiter
  • - Wertschätzende Kommunikation unter den Mitarbeitern
  • - Zufriedene Mitarbeiter produzieren zufriedene Kunden
  • - Weniger bis kein Mobbing mehr
  • - Weniger Krankmeldungen
  • - Attraktivität für neue Fachkräfte


Welche Werkzeuge kann ich Ihnen dazu zur Verfügung stellen?

  • Orientierungsphase
    Hier mache ich mir einen externen und unabhängigen Überblick über die aktuelle IST-Situation.
    Darauf basiert der Vorschlag, den ich Ihnen dann unterbreiten werde. Aber alleine schon das Ergebnis des Checks ist für Sie eine sehr wichtige Information.

  • Online-Schulung Wahrnehmung
    Da dieses Basiswissen sehr wichtig ist für das Grundverständnis der teilnehmenden Mitarbeiter sollte jeder dies absolvieren. Es ist in so kleine Stücke aufgeteilt, dass dies jeder nebenbei anschauen kann. Es spart extrem viel Zeit für die darauffolgende Coaching-Phase und erhöht das Ergebnis, da ich durch die Videopräsenz für die Mitarbeiter kein "Fremder" mehr bin.

  • Einzelcoachings
    Ich bin zertifizierter Emotions-Coach und kann in diesen Sitzungen dem Mitarbeiter helfen, Blockaden zu lösen, Selbstvertrauen zu erlangen und seine eigene Stärken zu erkennen.

  • Mimikresonanz-Schulung
    Ab Januar 2021 biete ich die Schulungen Mimikresonanz Basic und Professional an. Beides sind 2-Tages Seminare und wurde von Dirk Eilert entwickelt, dem Nr.1 Experten in Deutschland für Non-Verbale Kommunikation.
    Es geht hier um die präzise Erkennung von non-verbalen Signalen und deren sichere Interpretation. Der Mimikresonanz-Technik liegen ca. 1.200 Wissenschaftliche Studien zu Grunde.

  • Profiling
    Aus der Mimik-Erkennung geht neben der Emotionserkennung auch das Thema Lügen-Erkennung hervor. Es gibt Merkmale in einer Unterhaltung, die sicher darauf schlissen lassen, dass mein Gegenüber gerade entweder keine Ahnung hat, ob das stimmt, was er sagt oder sogar aktiv lügt. Der Körper reagiert in dem Fall mit eindeutigen mimischen Merkmalen. Für den Lügner ist es sehr schwer, diese zu unterdrücken.
    Die wichtigste Tätigkeit beim Profiling ist jedoch das Feststellen der Persönlichkeit der betroffenen Person.
    Die Körpersprache allgemein (inkl. Mimik), die Wortwahl, das Sprechtempo und sogar der Satzbau können Rückschlüsse auf Persönlichkeitsmerkmale sein. Hinzu kommen dann noch ein paar persönlichkeitsspezifische Fragen.
    Und so steht am Ende ein sogenanntes Persönlichkeitsprofil zur Verfügung.

  • Branding
    Stimmt die Darstellung des Unternehmens mit dem "Warum" überein?
    Hier kann ich Ihnen wertvolle Tipps aus 25 Jahren Erfahrung geben.

  • Keynote - Gerne halte ich auf Ihren Jahresverantaltungen eine bewegende Rede über Wahrnehmung.

  • Hier ist noch lange nicht schluss ..
    Je nach Bedarf verfüge ich über ein breit gefächertes Netzwerk und kann Ihnen jegliche Art von weiteren externen Trainer / Coaches / Speaker vermitteln.
    Wenn Sie einen Dirk Kreuter, Hermann Scherer, Tobi Beck oder Lorenzo Scibetta wollen/brauchen. Kein Problem.


 "Kümmere dich um die Mitarbeiter,
 dann kümmern sich die Ergebnisse um sich selbst."

 Götz Werner - Gründer DM-Drogeriemärkte